Samstag 24. Juni 2017
myKathpress LOGIN

Neuer "Laudato si"-Lehrgang in der Erzdiözese Wien

Logo für die Lambacher 'Fachtagung Weltkirche' 2016
Katholische Aktion startet Ende September Kurs mit praxisorientierter Wissensvermittlung
19.06.2017, 12:51 Uhr Österreich/Kirche/Umwelt/Bildung/Kath.Aktion/Lehrgang/Laudato.si
Wien, 19.06.2017 (KAP) Ab September bietet die Katholische Aktion (KA) der Erzdiözese Wien einen neuen Lehrgang "Laudato si - Vom Wissen zum Handeln". In fünf Modulen können sich dabei Pfarrgemeinderatsmitglieder, Mitarbeiter in der Seelsorge und alle sozial engagierten Gläubigen Grundlagen für christlich motiviertes Handeln in der Gesellschaft aneignen.

Der Lehrgang befähige die Teilnehmenden, "eigene kleine Projekte und Ideen in ihrer Umgebung umzusetzen" und damit Theorie auch praktisch umzusetzen, heißt es in einer Ankündigung der Wiener KA. Die "Umwelt-Enzyklika" von Papst Franziskus und insgesamt die Texte der katholischen Soziallehre "sind für mich große Schätze, die mich in meiner Arbeit immer wieder inspiriert haben", teilte KA-Präsident Walter Rijs dazu mit.

Die Modulreihe beginnt am 29./30. September 2017 im Wiener Otto-Mauer-Zentrum mit Ausführungen von Rainald Tippow über "soziale Verantwortung in der Bibel". Die Leiterin der Katholischen Sozialakademie, Magdalena Holztrattner, setzt am 10./11. November am selben Ort mit einer Einführung in die katholische Soziallehre fort; weitere Themenschwerpunkte sind am 1./2. Dezember der Text der Papstenzyklika, am 12./13. Jänner 2018 die "Spiritualität der Sorge um die ganze Schöpfung" und am 2./3. März 2018 "Soziales und gesellschaftliches Engagement konkret". Workshops im Rahmen des Lehrgangs führen u.a. zum Caritas-Projekt "Le+O", ins "Welthaus" sowie ins Umweltreferat der Diözese. (Details und Anmeldung: www.ka-wien.at)
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Liessmann: "Wenn es Religion nicht gibt, könnten wir uns viele Debatten ersparen"

    20.06.2017, 10:12 Uhr
    Der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann bei einer Podiumsdiskussion zur Frage "Was...

    Liessmann: Versuch einer (polemischen) Definition von Religion

    20.06.2017, 10:11 Uhr
    Der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann bei einer Podiumsdiskussion zur Frage "Was...

    Polak: "Atheismus zwingt Religion dazu, ihre innere Rationalität auszuloten"

    20.06.2017, 09:57 Uhr
    Die Wiener Pastoraltheologin Regina Polak bei einer Podiumsdiskussion zur Frage "Was...

    Polak: "Atheismus als großes Experiment der Neuzeit ist gescheitert"

    20.06.2017, 09:57 Uhr
    Die Wiener Pastoraltheologin Regina Polak bei einer Podiumsdiskussion zur Frage "Was...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2017 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
http://www.kathpress.at/