Samstag 24. Juni 2017
myKathpress LOGIN

Hilfswerke beraten im Vatikan über Lage in Syrien und Irak

Austausch mit Außenminister Gallagher auch über die Kirchen im Heiligen Land und der Priesterausbildung in Nahost
19.06.2017, 15:59 Uhr Vatikan/Kirche/Religion/Hilfsorganisation
Vatikanstadt, 19.06.2017 (KAP) Die Vereinigung der Hilfswerke für die katholischen Ostkirchen (ROACO) ist am Montag im Vatikan zu ihrer 90. Vollversammlung zusammengetreten. Im Mittelpunkt steht vor allem die schwierige Lage der Kirchen in Ägypten, Syrien und im Irak, wie der Vatikan mitteilte. Darüber berichten die päpstlichen Botschafter aus den drei Ländern. Auch der vatikanische Außenminister Richard Gallagher nimmt an der Sitzung teil.

Weiteres Thema ist demnach die Lage der Kirchen im Heiligen Land. Am Mittwoch will sich die Vollversammlung mit der Priesterausbildung im Nahen Osten beschäftigen. Den Abschluss bildet am Donnerstag eine Audienz bei Papst Franziskus.

Die "Riunione Opere Aiuto Chiese Orientali" (ROACO) wurde 1968 mit dem Ziel gegründet, die Hilfe für die katholischen Ostkirchen zu bündeln und zu koordinieren. Rund ein Drittel ihrer Mitglieder kommt aus Deutschland. Beteiligt sind die Hilfswerke Missio, Misereor, Renovabis, der deutsche Caritasverband, der Deutsche Verein vom Heiligen Lande sowie die Erzdiözese Köln, das päpstliche Missionswerk der Kinder, der Verein "PAX-Hilfe" und der deutsche Zweig des Hilfswerks "Catholica Unio".
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Liessmann: "Wenn es Religion nicht gibt, könnten wir uns viele Debatten ersparen"

    20.06.2017, 10:12 Uhr
    Der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann bei einer Podiumsdiskussion zur Frage "Was...

    Liessmann: Versuch einer (polemischen) Definition von Religion

    20.06.2017, 10:11 Uhr
    Der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann bei einer Podiumsdiskussion zur Frage "Was...

    Polak: "Atheismus zwingt Religion dazu, ihre innere Rationalität auszuloten"

    20.06.2017, 09:57 Uhr
    Die Wiener Pastoraltheologin Regina Polak bei einer Podiumsdiskussion zur Frage "Was...

    Polak: "Atheismus als großes Experiment der Neuzeit ist gescheitert"

    20.06.2017, 09:57 Uhr
    Die Wiener Pastoraltheologin Regina Polak bei einer Podiumsdiskussion zur Frage "Was...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2017 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
http://www.kathpress.at/